Know-how / Qualität / WEEE
WEEE Erklärung

Als Hersteller von elektronischen Komponenten, die aufgrund ihrer bestimmungsgemäßen Verwendung in individuell errichteten und stationären Anlagen eingesetzt werden, ist die Wurm GmbH & Co. KG Elektronische Systeme grundsätzlich von den Pflichten der Richtlinie 2012/19/EU (WEEE) entsprechend Artikel 1, Abs. 4b, bzw. ElektroG  Abschnitt 1, §2 Zif. 2.6, entbunden.
Für die nicht fest verbauten Geräte wurde eine Anmeldung bei der EAR (Stiftung Elektro-Altgeräte Register) durchgeführt (WEEE-Reg.-Nr.: 34453374). Entsprechende Geräte sind mit dem Symbol der durchgestrichenen Mülltonne versehen.
Für Geräte, die in anderen europäischen Ländern zum Einsatz kommen, werden die Entsorgungsverpflichtungen an den Käufer abgetreten. Dieser stellt die Wurm GmbH & Co. KG Elektronische Systeme von den Verpflichtungen nach ElektroG Abschnitt 3 § 19 Zif. 1 frei.
Wir fühlen uns der Schonung unserer Umwelt und Ressourcen verpflichtet. Dieser Verantwortung kommen wir durch vielfältige Maßnahmen wie der Verwertung und Wiederzuführung von Austauschgeräten nach.

 

 DateinameKategorieSpracheVersionLetzte AktualisierungGröße
NameBeschreibung
DateinameKategorieSpracheVersionLetzte AktualisierungGröße
NameBeschreibung
Um weitere Dokumentationen zu erhalten, loggen Sie sich bitte ein.
Jetzt anmelden